In guten Händen

Unsere Psychotherapie für Kinder & Jugendliche

Im CoMedicum Landshuter Allee bieten wir Kindern, Jugendlichen und Eltern, die Unterstützung suchen, eine kompetente Anlaufstelle. In unserer Kinder- und Jugendambulanz behandeln wir mit unserem erfahrenen Therapeutenteam Kinder jeden Alters und decken dabei das gesamte Spektrum an psychischen Problemen ab.

Unser Team besteht aus acht approbierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten mit einer kognitiv-verhaltenstherapeutischen Ausbildung. Wir arbeiten integrativ, das heißt wir beziehen neben verhaltenstherapeutischen auch tiefenpsychologische Erklärungsmodelle sowie nachweislich wirksame Methoden aus anderen Therapieschulen mit ein.

Psychische Symptome betrachten wir zunächst einmal als sinnvollen Ausdruck bzw. Lösungsversuch bei Belastungen. Wir wollen das Problem mit Ihnen und Dir zusammen verstehen – im Zusammenhang mit der eigenen Lerngeschichte und dem familiären sowie sozialen Umfeld.

Wir legen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern und – wenn gewünscht – auch mit der Schule sowie anderen Institutionen und Bezugspersonen. Unser Ziel ist es, dass das gegenseitige Verständnis wächst und das Miteinander für alle Beteiligten leichter wird.

Wir erleben täglich, wie auch bei großen Problemen langsam wieder Hoffnung wächst, positivere Gefühle und Gedanken Raum gewinnen und sich neue, zunächst oft ungeahnte Wege auftun. Mit steigendem Zutrauen in sich selbst gelingen meist auch Beziehungen und alltägliche Herausforderungen besser.

Wir wollen Sie und Dich einladen, dies selbst zu erfahren. Jugendliche, die bereits über 15 Jahre alt sind, können sich auch gerne direkt bei uns für ein Erstgespräch anmelden.

Unser Therapieangebot

Wir behandeln das gesamte Spektrum an psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter:

  • Depressionen
  • Ängste und Phobien
  • Anpassungsstörungen
  • Belastungs- und posttraumatische Belastungsstörungen
  • Essstörungen
  • Entwicklungsstörungen wie bspw. das Asperger-Syndrom
  • Tic-Störungen
  • Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörungen (ADHS) / Hyperkinetische Störungen
  • Weitere Störungen wie Stottern oder Enuresis (Bettnässen)

Wir legen Wert darauf, darin zu unterstützen,

  • eigene Stärken zu entdecken und selbstsicherer zu werden.
  • Konflikte mit Gleichaltrigen, Freunden, Mitschülern, Eltern oder Lehrern zu bewältigen.
  • soziale Kompetenzen zu stärken.
  • Schwierigkeiten im schulischen oder beruflichen Bereich besser zu meistern und eine Zukunftsperspektive zu entwickeln.
  • das familiäre Miteinander zu verbessern.
  • mit schwierigen Gefühlen besser umzugehen.
  • anstehende Entwicklungsaufgaben zu meistern und die eigene Persönlichkeit zu entfalten.

Wie wir behandeln

Unser Angebot umfasst:

  • Diagnostik
  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Auf Wunsch: Vermittlung geeigneter Behandlungsangebote an die Eltern innerhalb des CIP Verbunds

 

Um Eltern in der häufig auch für sie herausfordernden Situation Hilfestellung zu geben, bieten wir zudem eine Elternberatung (im Einzelkontakt) an. Diese zielt darauf ab, dass Sie die psychische Problematik Ihres Kindes besser verstehen, so leichter Verständnis entwickeln und Ihr Kind optimal unterstützen können.

Unser besonderes Angebot

In unserer Kinder- und Jugendambulanz bieten wir darüber hinaus fortlaufende Gruppen und Ferienkurse an:

  • „Soziales Kompetenztraining für Kinder“ (gemischte Gruppe, 8-12 Jahre) mit depressiven Symptomen, Mobbingerfahrungen, Selbstverunsicherung und Problemen, Freundschaften zu schließen oder sich in Gruppen zu integrieren
  • „Body and Mind“ (gemischte Gruppe, 14-17 Jahre) mit Schwerpunkt auf körperorientierten Methoden wie Feeling Seen, Achtsamkeit und Imagination
    >> mehr Info (pdf)
  • „Entdeckungsreise zu den eigenen Emotionen – eine Entwicklungschance“ (Mädchengruppe, 14-18 Jahre) mit Schwerpunkt auf Persönlichkeitsentwicklung und Emotionsregulation

Unsere Kinder- und Jugendlichen-Therapeuten

Cornelia Taranto-Roth
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin,
Psychotherapeutische Leitung Kinder & Jugend,
Supervisorin

Christina Anton
Diplom-Kunsttherapeutin,
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M. A. Francisca Alvarez González
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dr. rer. nat. Richard Hagleitner
Psychologischer Psychotherapeut

Mag. Dorothee Hoffmann
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M. A. Alexandra Novoa-Lill
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Dipl. Soz. Päd. Maria Reichardt
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

M. A. Anja Wein
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin